O- Welpentagebuch !!!

 


Summer hat uns am Di, den 23.03.2021
6 super süße Zuckerschnuten geboren

 

Es sind 5 Mädchen und 1 Junge
und sie sind soooo zuckersüß

 
Das ist Summer`s ihr 1. Wurf
 
 
Summer ist eine tolle Mama.
Wir sind total begeistert und überrascht von ihr.
 
 
Die Geburt
 
Bei einer Trächtigkeit bei einem Hund
redet man immer von 61 bis 63 Tage.
 
Doch Summer hatte es ganz ganz eilig.
Sie wollte ihre Welpen unbedingt schon am 59. Tag haben.
 
Summer hatte 4,2 Kg zugenommen.
Was für ihre zarte Figur schon eine riesige Leistung ist.
Und da sie außer Schinken gar nichts mehr fraß
war es noch viel mehr an Leistung so viel zuzunehmen.
 
Am Di, den 23.03.2021 sank Summer`s Temperatur
schon sehr früh am Morgen.
Das erste Anzeichen das die Vorbereitung zur Geburt los geht.

Und ihre Temperatur stieg auch ganz schnell wieder an.
Normal kann man dann schon meist
noch in Ruhe abwarten bis es los geht.
 
Summer entschloss sich für gar nichts mehr Essen und Trinken.
Den Tag über schlief sie recht viel oder hechelte stoßweise.
 
Als am Abend um 17.20 Uhr endlich Herrchen
von der Arbeit nach Hause kam
kriegte Summer sich vor Heulen nicht mehr ein.
Herrchen begrüßte und beschmuste Summer ausgiebig.
 
Mittlerweile war es kurz nach 18 Uhr
und Herrchen war gerade dabei seine Jogginghose anzuziehen
als um 18.22 Uhr auf einmal bei Summer die Wehen anfingen.
Um 18.49 Uhr kam plötzlich schon der erste Welpe
.
Dann ging es schlag auf schlag.
Um 22.51 Uhr kam auch schon der letzte Welpe.
 
Summer machte es wirklich super, total entspannt
und ohne großen Aufwand.
Wir hatten bei Summer alles erwartet.
Denn sie ist ein sehr schlechter Esser,
ein sehr sehr anhänglicher und mitteilungsfreudiger Schatz
und unsere zierlichste Hündin.
Aber wir sind von ihr völlig positiv überrascht worden.
 
 
Sie hat die Geburt völlig problemlos und Instinktsicher gemeistert.
Meist sind Erstlingshündinnen auch etwas unsicher
und wissen noch nicht in Allem was sie zu tun haben.
Doch Summer wusste genau was zu tun war.
Sie meisterte alles wie ein Profi.
Summer war in den Pausen richtig entspannt
und super süß mit ihren Welpen beschäftigt
.
 
 
Wir können gar nicht beschreiben wie toll sie ist.
Auch hatten wir nicht damit gerechnet
das sie 6 Welpen erwartete.
Ich hatte gehofft das ich sie eventuell
mit den zwar wenigen Mengen die sie fraß
dennoch ein wenig zu gut gefüttert hatte.
Das ist eine ganz schöne Leistung für Summer
 
Aber am aller aller meisten hat uns Summer
mit der Farbe der Welpen
und der Geschlechterverteilung überrascht.
Wir hatten ja gehofft das wenigstens ein Orschi im Wurf wäre,
aber das überhaupt einer kam und dann gleich 3 Orschi`s,
das war für uns die größte Überraschung
 .
 
Aber die aller aller größte Überraschung für uns war,
das gleich 5 Mädchen im Wurf sind und 1 Hahn im Korb.
Das ist in unseren ganzen 25 Jahren die wir züchten
noch nicht einmal vorgekommen.
 .
 
 
Es war einfach eine wirklich tolle und schöne Geburt.

Wir freuen uns vor allem für Summer.
Denn es ist überhaupt nicht selbstverständlich
das eine Erstlingshündin das alles so souverän meistert.
Wir sind einfach nur super super stolz auf unsere Maus
.

 
Wir freuen uns riesig über
unsere süßen Sechslinge
 
 
Ab jetzt werden wir wieder wöchentlich
über die Entwicklung unserer Kleinen berichten.
 
 Hier kommen auch schon
die ersten Einzelbilder unserer Süßen

Viel Spaß beim Schmöckern

 
 
1.
Ohio
Hündin orangeschimmel
geb. um: 18.49 Uhr
mit 326gr.
 
Bändchenfarbe: türkis
 
 
 
2.
Okiana

Hündin orangeschimmel
geb. um: 18.50 Uhr
mit 310gr.

 
Bändchenfarbe: blau
 
 
 
3.
Oreo

Hündin blauschimmel
geb. um: 19.21 Uhr
mit 348gr.

 
Bändchenfarbe: gelb
 
 
 
4.
Oakley

Hündin orangeschimmel
geb. um: 20.51 Uhr
mit 348gr.

 
Bändchenfarbe: rosa
 
 
 
5.
O` Connor
Rüde blauschimmel
geb. um: 22.17 Uhr
mit 314gr.
 
Bändchenfarbe: braun
 
 
 
6.
Ocean

Hündin blauschimmel
geb. um: 22.51 Uhr
mit 282gr.

 
Bändchenfarbe: lila
 
 
 
Hier ein paar Bilder während der Geburt
 
 
 
 
 
 
 
 
Unser Hahn im Korb "Millwaukee`s O´Connor"
 
 
Wir freuen uns auf die Zeit mit unseren Süßen.
Bis nächste Woche.
Tschüüüüüß
 
 
Keiner unserer Welpen kann an prcd/PRA
(das ist eine Augenerkrankung die zu Erblindung führt)
oder FN (das ist eine tödliche Nierenerkrankung)
oder AON erkranken.
 
 
 
 


Nach oben