Q- Welpentagebuch !!!

 

Racoma`s zuckersüße Drillinge
sind schon 3 Wochen jung Sa, den 03. Oktober  2021.

 



 

Racoma`s Schimmelchen sind einfach nur super genial.
Sie entwickeln sich prächtig und sind absolut relaxed.
Alle nehmen sehr gleichmäßig und viel zu.
Sie wiegen schon 1,5 Kg.
 
 
Natürlich schlafen wir noch mit Racoma
bei ihren Sweeties.
Aber eigentlich macht Racoma alles ganz ganz alleine.
Da wir aber demnächst eh wieder für Paige
und ihre Sweeties umziehen würden
haben wir uns entschieden gleich bei Racoma zu bleiben.
 
 
Racoma kümmert sich wirklich sehr sehr gut
um ihre Welpen
 
 
Es gab mittlerweile schon die 1. Wurmkur
die unsere Drillinge sehr sehr gut gemeistert haben.
Auch gab es schon mal ein wenig Hack.
Das fanden die 3 zum Fressen toll .
 
 
Da die 3 nun auch schon richtig selbstständig
ihr Geschäfftchen machen haben wir die Box
etwas umgebaut und ein Löseplatz eingerichtet.
Es wird nicht lange dauern und die 3
werden das problemlos annehmen.
 
 
Und was auch schön ist das unsere 3 schon
ihre Zähnchen bekommen haben.
Sieht alles schon sehr gut aus.
 
 
Wir sind richtig richtig begeistert von Racoma`s Schimmelchen.
 
 
Nun aber viel Spaß beim Schmöckern .....
 
 
Hier die Einzelbilder
unserer Welpen.
 
 
1.
Qookie

( ausgesprochen Cookie )
Hündin braunschimmel
geb. um: 22.41 Uhr
mit 326gr.
 
Normalerweise hätte Qookie die Bändchenfarbe: orange
Wir hatten auch schon die Halsbändchen gewechselt gehabt
weil die alten Bändchen zu klein wurden.
Doch da wir unsere 3 super auseinander halten können
habe ich mich entschieden die Bänder ganz weg zu lassen.
 
 
 
 
 
 
 
 
2.
Qelani
( ausgesprochen Kelani )
Hündin braunschimmel
geb. um: 00.17 Uhr
mit 312gr.
 
Qelani hat normalerweise die Bändchenfarbe: gelb
Auch hier haben wir uns für Bändchenlos entschieden.
 
 
 
 
 
 
 
 
3.
Qisha
( ausgesprochen Kisha )
Hündin blauschimmel
geb. um: 01.40 Uhr
mit 322gr.
 
Und Qisha hätte normal die Bändchenfarbe: lila
Aber natürlich braucht auch sie kein Halsbändchen.
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier die Eindrücke von uns aus unserer 3. Lebenswoche
 
 
 
 
 
 
 
Das war es erst einmal von uns.
Wir sagen Tschüss bis nächste Woche ................
 
 
Keiner unserer Welpen kann an prcd/PRA
(das ist eine Augenerkrankung die zu Erblindung führt)
oder FN (das ist eine tödliche Nierenerkrankung)
oder AON
( das ist eine Form eines unkoordinierten Gangs
und wackeligen Hinterläufen ).
 


Nach oben