K- Welpentagebuch !!!
 


Khaleesi hat am So, den 03. November 2019
 8 wunderschöne, zuckersüße Zuckerschnuten geboren

 

Es wurden 4 zuckersüße braunschimmel Jungs
1 zuckersüßer blauschimmel Junge
1 zuckersüßer braunschimmel mit loh Junge
ein zuckersüßes blauschimmel Mädchen
mit loh
und 1 zuckersüßes braunschimmel Mädchen
geboren

 
Nach 24 Jahren Zucht ist bei uns zum 1x
ein bunter Wurf Baby`s geboren worden.
Wir können es nicht in Worten ausdrücken

welche Freude und welcher Stolz
in uns vorging.
 
Leider kam zu unserer unendlichen Freude
über unsere 1. Schimmelkinder
ein großes Leid für uns dazu.
 
Die ersten 2 Baby`s bekam Khaleesi völlig problemlos.
Danach hatte Khaleesi ziemlich lange Pausen
mit großen Zeitspannen.
Aber dennoch wurden 4 weitere Welpen problemlos geboren.
Normalerweise sind die Pausen auch nichts ungewöhnliches.
 
Aber da wir schon 2 Tage lang kein Essen mehr
in Khaleesi bekamen und sie auch sehr wenig trank
wurde sie durch die extrem vielen Senkwehen
die sie zwischen den richtigen Wehen hatte immer kraftloser.
 
Leider zeichnete sich dann auch noch
sehr schnell ab das 2 unserer
6 süßen braunschimmel Jungs nicht lebensfähig sein werden.
 
Wir standen unter Schock.
 
Wir versuchten uns damit zu trösteten
indem wir uns sagten
wir haben wenigstens 4 Welpen die gesund sind.
 
Nach fast 3 Stunden Pause und dem Gefühl
es müssten noch ca. 2 Welpen im Bauch sein
besprachen wir uns mit unserem Tierarzt.
 
Khaleesi`s Senkwehen reichten am Ende
leider auch nicht mehr aus um richtige Geburtswehen auszulösen.
Hatte Khaleesi wirklich noch Welpen im Bauch
so konnten diese nicht mehr von Alleine geboren werden.
 
Daher fuhren wir mit allen 6 Welpen und Khaleesi,
ausgerüstet und vorbereitet für einen eventuellen
Kaiserschnitt, und leider mit dem Wissen
2 unserer wunderschönen Welpen
gleich wieder gehen lassen zu müssen,
zu unserem Tierarzt um auf Nummer sicher zu gehen
und Khaleesi röntgen zu lassen.
 
Wir röngten Khaleesi in der Hoffnung das ich falsch lag.
Leider hatte ich aber recht.
Es waren noch 2 Baby`s im Bauch.
 
Um einem Kaiserschnitt evtl. entgehen zu können
entschied ich mich für eine Wehenspritze.
 
Auch wenn es schwer zu verstehen ist.
Aber lieber nimmt man ein totes Baby in Kauf
als das ein Kaiserschnitt benötigt wird.
Mittlerweile müssen wir leider sagen
das es uns an dieser Stelle auch lieber gewesen wäre
wenn ein totes Baby geboren würde
anstatt das Khaleesi einen Kaiserschnitt benötigte.
 
Es kam völlig problemlos und sehr schnell
ein wunderschönes dickes Mädchen auf die Welt geflutscht.
 
Sie war zwar sehr gut gewässert, aber sie lebte.
Wir waren total happy.
 
Dann machte Khaleesi eine Pause.
Die Anspannung stieg natürlich wieder.
Nun doch wegen dem letzten Baby noch einen Schnitt?!
 
Um das letzte Baby ebenfalls auf normalem Wege zu gebären
entschlossen wir uns hoffnungsvoll für eine weitere Wehenspritze.
 
Während wir auf die Reaktion von der Wehenspritze warteten
trafen wir in der Zwischenzeit die schwere Entscheidung
unsere 2 braunschimmel Jungs
die nicht lebensfähig waren zu erlösen
und sie zu den Sternen gehen zu lassen.
 
Keine 20 min. später nach der Wehenspritze kam dann
Welpe Nr. 8 auf die Welt.
Er war ganz spannungslos.
Wir glaubten nicht das er lebte.
Aber er wollte Leben.
Er kämpfte sich richtig ins Leben.
 
Um ganz sicher zu gehen
ließen wir Khaleesi erneut röntgen.
Khaleesi war nun leer.
 
Zu unserem Glück im Unglück
benötigte Khaleesi gott sei Dank keinen Kaiserschnitt.
Wie glücklich wir in diesem Moment waren
kann sich bestimmt jeder denken.
 
Wir waren so unsagbar traurig
aber zugleich auch irgendwie glücklich.
Dennoch gab es für uns keine Worte.
Wir funktionierten einfach nur noch wie eine Maschine
und versuchten zu agieren.
 
Kurze Zeit später fuhren wir
mit unseren 8 Welpen und Khaleesi nach Hause.
Wir waren alle richtig fertig und total leer.
Mein Mann und ich saßen den ganzen Abend
nur neben Khaleesi und ihren Welpen.
Wir wussten nicht sollten wir Lachen oder heulen.
Beides ging nicht.
 
In der Nacht machte ich kein Auge zu.
Ich beobachtete jedes Zucken von den Kleinen.
 
Am nächsten Tag begruben wir
unsere 2 braunschimmel Buben
Krümel und Krispy.
Sie durften leider nur ein paar Stunden alt werden.
Auch wenn es sich hart anhört.
Aber Khaleesi handelte instinktsicher und legte
die 2 Jungs gleich nach deren Geburt zur Seite.
Sie wußte vor uns das etwas nicht stimmte.
 
Nun hatten wir noch 6 zuckersüße Schimmelchen.
Im Moment sind 3 schon richtig propper
und 3 benötigen ein wenig Starthilfe.
2 Jungs und 1 Mädchen
müssen noch ab und an zugefüttert werden.
 
Wir sind zuversichtlich und hoffen das alles gut wird.
 
Auch wenn es noch ein wenig Kämpfen heißt
so sind wir dennoch super happy
über unsere 1. Schimmelkinder.
 
Sie sind so so zuckersüüüüüß.
 
 
Da Khaleesi schon völlig unproblematisch
und wirklich harmonisch und stressfrei schwanger war,
sind wir Khaleesi unsagbar dankbar das sie ihre
doch sehr lange und für sie denke ich doch
am Ende sehr strapaziöse Geburt dennoch
relaxed und sehr sehr gut gemeistert hat.
Sie lies wirklich alles mit sich machen
und vertraute uns in allen Zügen.
Und am Schluss auch noch unseren beiden Tierärzten
die uns und ihr wirklich sehr liebevoll zur Seite standen.
 
Wir freuen uns vor allem für Khaleesi.
Denn es ist nicht selbstverständlich das eine Erstlingshündin
das alles so souverän meistert und mit sich machen lässt.
 

Wir sind total begeistert von unserer Khaleesi.
Wir können nicht in Worte fassen wie stolz
wir auf unser Kügelchen
sind

 
 
Wir freuen uns riesig über
unsere süßen Schimmelchen
 
 
 Hier kommen endlich
die ersten Einzelbilder unserer
zuckersüßen Schimmelchen

Viel Spaß beim Schmöckern

 
 
1.
King of my Heart
Rüde braunschimmel
geb. um: 03.53 Uhr
mit 254gr.
 
Bändchenfarbe: blau
 
 
2.
Karamelo
Rüde braunschimmel mit loh
geb. um: 04.00 Uhr
mit 252gr.
 
Bändchenfarbe: lila
 
 
3.
Krispy
Rüde braunschimmel
geb. um: 06.17 Uhr
mit 226gr.
verstorben am: 03.11.2019
verstorben um: 15.40 Uhr
 
 
4.
Kimbo
Rüde blauschimmel
geb. um: 07.55 Uhr
mit 232gr.
 
Bändchenfarbe: rot
 
 
5.
Khaja
Hündin blauschimmel mit loh
geb. um: 09.33 Uhr
mit 228gr.
 
Bändchenfarbe: lila
 
 
 
6.
Krümel
Rüde braunschimmel
geb. um: 12.00 Uhr
mit 214gr.
 

verstorben am: 03.11.2019
verstorben um: 15.40 Uhr

 
ohne Bändchen
 
 
7.
Kelloggs
Hündin braunschimmel
geb. um: 15.50 Uhr
mit 240gr.
 
Bändchenfarbe: rosa
 
 
8.
Knoppers
Rüde braunschimmel
geb. um: 16.26 Uhr
mit 230gr.
 
Bändchenfarbe: hellgrün
 
 
Hier die ERSTEN Eindrücke von uns
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wir freuen uns auf die Zeit mit unseren süßen Schimmel Baby`s.
Bis nächste Woche.
Tschüüüüüß
 
 
Keiner unserer Welpen kann an prcd/PRA
(das ist eine Augenerkrankung die zu Erblindung führt)
oder FN (das ist eine tödliche Nierenerkrankung) erkranken.
 
 
 
 


Nach oben